Gebäude eingestürzt, Person verschüttet

Datum: 5. August 2020 um 18:08
Alarmierungsart: Melder, Sirene
Dauer: 1 Stunde 22 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Haag bei Hohenau
Einsatzleiter: Franz Roßgoderer
Mannschaftsstärke: 25 Mann
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: FF Bierhütte , FF Freyung , FF Grafenau , FF Kirchl , FF Neuschönau , FF Schönanger , FF Schönbrunn a.L. , KBI , KBM , KBR , UG ÖEL 


Einsatzbericht:

Heute wurden wir zu einen nicht alltäglichen Einsatz gerufen. Das Schlagwort lautete “THL Gebäudeeinsturz, Person verschüttet”. Bei der Anfahrt zum Einsatzort malten wir uns schon die schrecklichsten Szenarien aus. Als wir eintrafen stellten wir fest, dass die verunglückte Person bereits gerettet war und unser Eingreifen nicht mehr von Nöten ist.

Somit konnten wir auch den anderen 7 Feuerwehren die ebenfalls alarmiert wurden, wieder abbestellen.

Nachdem wir die Vollsperrung der Verbindungsstraße, die wir für den Rettungshubschrauber eingerichtet hatten, wieder aufheben konnten, konnten wir wieder in Gerätehaus einrücken

Kommentare sind geschlossen.

Stolz präsentiert von FF Hohenau-Saldenau

Nach oben ↑ | Datenschutz | Impressum